KarriereClick jetzt online

Im September 2018 wurde im Landratsamt Kronach die neue digitale Ausbildungsplattform „KarriereClick – dein Ausbildungskick“ vom Regionalmanagement des Landkreises Kronach in Kooperation mit der IHK Kronach vorgestellt. Ziel ist es, mit dieser Plattform angehenden Nachwuchskräften gebündelte Informationen zu allen Ausbildungsmöglichkeiten im Landkreis Kronach bereitzustellen.

Landkreis Kronach startet mit neuem Ausbildungsportal

Seit fast genau einem Jahr arbeiten Gaby Riedel vom Regionalmanagement des Landkreises Kronach sowie Sibylle Fugmann, Mitglied des IHK-Gremiums Kronach, nun an der Azubi-Website. „Unsere Idee, jungen Menschen bei Berufswahl in Form einer coolen, zeitgemäß aufbereiteten Website, unter die Arme zu greifen, stieß beim Landrat Klaus Löffler gleich auf Begeisterung“, so Fugmann, die sich mit viel Herzblut für die exzellente Ausbildung des Nachwuchses im Landkreis einsetzt. Auch Gaby Riedel, die das Projekt federführend in der Entstehungsphase leitete und sich auch um die weitere Betreuung kümmert, weiß: „Es ist einfacher, die Eltern als die Schüler anzusprechen – deshalb musste eine Plattform her, die alle Bedürfnisse der jungen Zielgruppe miteinbezieht: nicht zu viel Text, eine jugendliche Sprache, optisch schön aufbereitet und Fotos von echten Kronacher Teenies.“

Berufsorientierung leicht gemacht

Auf „KarriereClick“ finden angehende Schulabgänger alles Nötige für ihre Berufsorientierung. Das besondere an der Plattform ist allerdings, dass sie keine bloße Sammlung von Informationen ist, sondern anhand von ausgewählten und kommentierten Links auf die richtigen Stellen verweist. So wird sichergestellt, dass die Internetseite nicht zu überladen ist, und die Schüler können selbst entscheiden, welche Infos sie brauchen. Das reicht vom Berufswahltest über die verschiedenen Ausbildungsbörsen bis hin zu „echten“ Anlaufstellen wie IHK und HWK inkl. der Kontaktdaten der persönlichen Ansprechpartner sowie Messe- und Eventterminen.

Auch Unternehmen profitieren vom „KarriereClick“

Darüber hinaus bietet die Plattform eine Auflistung vieler Ausbildungsbetriebe im Landkreis. Das sei vor allem auch für die Unternehmen eine gute Werbung, so Riedel, schließlich leiden in Zeiten des vereinfachten Hochschulzugangs und dem Streben nach Bildung viele Firmen an akutem Azubi-Mangel. Gerade im nördlichen Frankenwald haben es Unternehmen schwer, ihre freien Ausbildungsplätze zu besetzen und suchen händeringend nach motivierten Schülerinnen und Schülern, die sich für handwerkliche und industrielle Berufe begeistern möchten.

Zuversicht für die Zukunft

Gaby Riedel und Sibylle Fugmann freuen sich, dass die Vorstellung ihres Projekts so viel Anklang gefunden hat, und hoffen auf rege Unterstützung, wenn es nun darum geht, den „KarriereClick“ bekannt zu machen und in das Angebot von Schulen und Institutionen zu integrieren. Der Wunsch ist es, die digitale Plattform als festen Bestandteil innerhalb der Berufsorientierung der Kronacher Schülerinnen und Schüler einzusetzen und somit einmal mehr einen wichtigen Beitrag zum erfolgreichen Fortbestehenden der Wirtschaftsregion geleistet zu haben.

 

www.KarriereClick-KC.de

 

Klick hier zu KarriereClick