Share

Infos zum HUK Open Air

Um ein optimales OPEN AIR Konzerterlebnis an jedem der drei Tage zu gewährleisten, haben die Verantwortlichen nachfolgend einige wichtige Tipps & Hinweise zusammengestellt:

Ablaufplan:

Die Söhne Mannheims

Einlass: 18:30 / Support Bambägga: 19:30 Uhr / Beginn Söhne Mannheims: 20:30 Uhr

Andreas Bourani

Einlass: 18:00 / Support Klima: 19:30 Uhr / Beginn Andreas Bourani: 20:30 Uhr

Marius Müller-Westerhagen

Einlass: 18:00 Uhr / Beginn Westernhagen: 20:00 Uhr

alle Zeitangaben vorläufig und ohne Gewähr

 

Es gibt für alle Konzerte noch Karten im Vorverkauf, sowie an der Abendkasse.

Veranstaltungsort:

Der Schlossplatz liegt inmitten der Altstadt Coburgs zwischen dem Landestheater und Schloss Ehrenburg.

Der Einlass und die Abendkasse befinden sich in der Wettiner Anlage (zwischen Schloss Ehrenburg und Marstall).

Parken:

Parkmöglichkeiten für die Besucher befinden sich auf dem Parkplatz Anger, sowie im Parkhaus Mauer. Ansonsten folgen Sie bitte den Parkleitsystemen der Stadt Coburg.

Abendkasse / Gästeliste / Pressekarten:

Die Abendkasse in der Wettiner Anlage (zwischen Schloss Ehrenburg und Marstall) öffnet jeweils spätestens mit dem Einlass. Für alle Veranstaltungen wird es an der Abendkasse noch Karten geben. Die Presse- und Gästelisten befinden sich ebenfalls an der Abendkasse.

Einlass:

Bei Andreas Bourani und Westernhagen beginnt der Einlass auf das Konzertgelände um 18:00 Uhr, bei Söhne Mannheims um 18:30Uhr.

VIP-Bereich:

Es gibt keinen separaten VIP-Eingang, alle Besucher kommen über den Haupteingang auf das Konzertgelände. Der VIP-Bereich ist geöffnet, sobald der allgemeine Einlass stattfindet. Der Aufgang zum VIP-Bereich befindet sich rechts an den Arkaden.

Sicherheitshinweise:

Am Einlass werden strenge Taschenkontrollen durchgeführt. Taschen sind nur bis max. DIN A 4 Format zugelassen. Allgemein gilt: Je kleiner die Tasche, desto schneller die Kontrolle. Packen Sie also nur das Nötigste ein, um lange Wartezeiten zu vermeiden.

 Bitte achten Sie außerdem darauf, keine verbotenen Gegenstände mitzubringen:

Das Mitführen von Klappstühlen, Glasbehältnissen, Dosen, Tetrapacks, Schirmen aller Art, jeglichen Formen von Waffen, Laserpointern oder pyrotechnischen Gegenständen ist aus Sicherheitsgründen untersagt. Ebenso ist es nicht gestattet, professionelle Fotoapparate oder Videokameras mitzubringen. Handykameras sind erlaubt. Bitte nehmen Sie weder Essen noch Getränke mit aufs Gelände, vor Ort ist reichlich Gastronomie vorhanden.

Wetter:

Vor der Anreise zum Konzert empfiehlt sich immer der Blick auf das aktuelle Wetter, um richtig gekleidet zu sein. Das Konzert findet grundsätzlich bei jeder Witterung statt; bei Abbruch der Veranstaltung aufgrund schlechter Witterung besteht kein Anspruch auf Rückerstattung. Die Veranstaltung ist nicht überdacht, aber praktische Regenponchos in Universalgröße können vor Ort günstig erworben werden. Regenschirme sind aus Sicherheitsgründen nicht zugelassen.

Söhne Mannheims

support: bambägga

 

  1. August 2017 I 20 Uhr (Einlass 18:30 Uhr)

 

ANDREAS BOURANI

support: klima

  1. August 2017 I 19:30 Uhr (Einlass 18:00 Uhr)

 

MARIUS MÜLLER-WESTERNHAGEN

 

  1. August 2017 I 20 Uhr (Einlass 18:00 Uhr)